mzwei JVA Spazierhof Graffiti Stadt Malik Claude Lüthi Nacht Atwork 2

Farbe im Schweizer Justizsystem.

mzwei setzt sich seit der Initialisierung des Kunstprojektes 4661m2 - Art in Prison im Untersuchungsgefängnis Lenzburg im Jahr 2012 durch Malik und Claude Luethi intensiv mit der Gestaltung in schweizerischen Gefängnissen auseinander.

Die Neugestaltungen in den verschiedensten Bereichen der Gefängnisse mit einem derart künstlerischen Ansatz sind nicht nur in der Schweiz ein Novum, sondern stellen auch in Europa eine innovative Entwicklung dar. Die Integration von Farbe und künstlerischem Ausdruck in eine Umgebung, die traditionell von Belastung, Monotonie und grauen Wänden geprägt ist, bietet nicht nur visuelle Anreize, sondern auch eine Form der emotionalen Unterstützung. Kunst dient hier als Werkzeug zur sozialen Integration und persönlichen Entwicklung – selbst in einem so anspruchsvollen Umfeld wie dem Gefängnis.

Gefängnis Burgdorf

Graffiti hinter Gittern.

Zum Projekt

Gefängnis Dielsdorf

Land in Sicht.

Zum Projekt

Gefängnis Biberbrugg

Schatten und Licht.

Zum Projekt

Gefängnis Hindelbank

Fields and Sunflowers.

Zum Projekt

JVA Lenzburg

Shine bright.

Zum Projekt

JVA Thorberg

Train Smart.

Zum Projekt

Gefängnis Limmattal

Bewegen und Fördern.

Zum Projekt

Bezirksgefängnis Baden

Bananas.

Zum Projekt

Gefängnis Limmattal

Homerun.

Zum Projekt

Gefängnis Dielsdorf

Schöne Aussicht.

Zum Projekt

Gefängnis Limmattal

Jump 'n' Run.

Zum Projekt

Gefängnis Dielsdorf

Welten
eröffnen.

Zum Projekt

Gefängnis Dielsdorf

Hello Stranger.

Zum Projekt

JVA Lenzburg

Achtarmiger Bandit.

Zum Projekt

Gefängnis Pfäffikon

Eine Frage der Perspektive.

Zum Projekt

JVA Lenzburg

Das erste Grün.

Zum Projekt

JVA Lenzburg

Künstlerische Freiheit.

Zum Projekt

JVA Lenzburg

Ein winziges Schlupfloch.

Zum Projekt

4661m2 Art in Prison - Das Buch zum Projekt

"Dieses Buch ist wie eine Flaschenpost, die von einer geheimen Insel zu uns geschwemmt wurde, einer Insel, um deren Existenz wir zwar wissen und die doch die allermeisten von uns nie betreten werden."

Dr. Johannes Binotto, Autor, Kultur- und Medienwissenschaftler

Umgeben von Mauern, grau greift in grau, und egal wo, überall Beton. In Lenzburg im Kanton Aargau ist das anders: In der dortigen JVA gestalteten zwischen Herbst 2012 und Frühjahr 2014 bekannte Graffitikünstler aus der Schweiz 4661 Quadratmeter Wandfläche. Es war ihnen freigestellt, was sie malen beziehungsweise sprayen. In über 25.000 Stunden Arbeit kamen 1.400 Spraydosen und 200 Liter Farbe zum Einsatz: Aus einem kargen, kalten Betonbunker wurde ein lebendiges und einzigartiges Gesamtkunstwerk geschaffen.

Diese beeindruckende und berührende Kunst in den acht Spazierhöfen, fünf Wandelgängen, einem Treppenhaus und zwei übergroßen Außenwänden bleibt, wie die Insassen selbst, hinter den schwer bewachten Toren und Mauern des Gefängnisses verschlossen. Der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden die Wandgemälde und Graffitis in diesem Kunstband.

Buch 4661m2 Art in Prison Niggli Verlag Malik Claude Luethi 1

"Das Buch “4661m2 - Art in Prison” ermöglicht dem Leser einen umfassenden Einblick in dieses Projekt, das sonst hinter den massiven Betonwänden der JVA Lenzburg von der Außenwelt abgeschottet hinter Schloss und Riegel liegt. Es zeigt einen Querschnitt durch die Vielfalt der urbanen Kunst, welcher in dieser Form und diesem Format in keinem Museum zu finden ist. Darüber hinaus hat es Vorbildcharakter für ähnliche Einrichtungen, wirft als die seltene aber gelungene Konfrontation von Kunst mit der kargen Umgebung eines Gefängnisses Fragen zu Gesellschaft, zum Kunstwerk als Objekt, zum Künstler als Schaffenden und zum Betrachter als „Freien“ oder „Gefangenen“ auf."

Markus Sebastian Braun, Verleger

Buch 4661m2 Art in Prison Niggli Verlag Malik Claude Luethi Spazierhof leer
Buch 4661m2 Art in Prison Niggli Verlag Malik Claude Luethi Intro 1
Buch 4661m2 Art in Prison Niggli Verlag Malik Claude Luethi Loge 1
Buch 4661m2 Art in Prison Niggli Verlag Malik Claude Luethi Cover 1

Downloads.

Pressemitteilung Sonntagszeitung

Pressemitteilung AZ

Links.

Niggli Buchverlag

4661m2 - Art in Prison

Pressemitteilung Vice Magazine

Noch mehr dazu erfahren? Get in Touch.

Weitere Projekte

JVA Lenzburg

Ein winziges Schlupfloch.

Zum Projekt

Bezirksgefängnis Baden

Bananas.

Zum Projekt